Lehrlinge unterstützen Franziskanerkloster

Am 22. Dezember 2015 machten sich zwei 3. Klassen der LBS Wals, die 3 Zb und 3Zc, im Zuge des Unterrichtsfaches Deutsch und Kommunikation, auf den Weg, eine gute Tat zu Weihnachten zu vollbringen. Die Schüler verpackten ein sinnvolles Geschenk (Kleidungsstück oder Hygieneartikel und auch Naschsachen) und überbrachten diese dem Bruder Beda aus dem Franziskanerkloster. Der wiederum lud die Schüler als Gegengeschenk zu einer Führung durch das Kloster, die alte Bibliothek und auf den Turm (ca. 80m hoch) teilweise über alte Treppen und Leitern, dabei erzählte er viele spannende Geschichten über Erlebnisse mit Obdachlosen.

Bruder Beda war sehr erfreut über die große Hilfsbereitschaft, bedankte sich herzlichst und sagte abschließend das nun für alle Weihnachten, das Fest des Schenkens, beginnen könnte.